HAutarzt-waldkirch

ihre Anlaufstelle im Elztal bei Hauterkrankungen

Aktuelles

Laser-Epilation

Die Laser-Epilation, d.h. die Entfernung von störendem Haarwuchs mittels Laserlicht, führen wir mit modernster Dioden-Laser-Technik (MeDioStar NeXT der Firma Asclepion, Jena) durch.
Hiermit können pigmentierte, d.h. braune und schwarze Haare in verschiedenen Lokalisationen wie Oberlippe, Kinn, unter den Achseln, Bikinizone, Rücken oder Unterschenkel entfernt werden.
Für eine dauerhafte Haarentfernung sind mehrere Behandlungszyklen notwendig.
Gerne vereinbaren wir mit Ihnen einen unverbindlichen Beratungstermin. 


Laser-Entfernung von Blutschwämmchen

Sogenannte Rubinangiome, an sich harmlose hellrote Pünktchen an der Haut,  die sich bei manchen Menschen im Laufe des Erwachsenseins zunehmend vermehren, können ebenfalls mit Hilfe des Lasers rasch und problemlos entfernt werden. 


Hautcheck

Der sogenannte Hautcheck, d.h. die Untersuchung der gesamten Haut im Hinblick auf Hautkrebs, Krebsvorstufen und Lichtschäden, auffällige Muttermale oder Hautknoten, wird von der gesetzlichen Krankenkassen ab dem 35. Lebensjahr alle 2 Jahre bezahlt.

Wenn Sie einen Hautcheck durchführen lassen wollen, geben Sie dies bitte bei der Terminvereinbarung an, damit wir genügend Zeit dafür einplanen können.

Die meisten gesetzlichen Krankenkassen übernehmen mittlerweile die Kosten für den Hautcheck schon ab dem 18.Lebensjahr. Bitte informieren Sie sich bei Ihrer Krankenkasse oder bei uns an der Anmeldung.

Sollte Ihre Krankenkasse nicht dazu gehören, können Sie einen Hautcheck vor dem 35. Lebensjahr  selbstverständlich als medizinisch sinnvolle IGEL (s.u.) zum Preis von 24€ durchführen lassen.

 

Individuelle Gesundheitsleistung (IGEL)

Individuelle Gesundheitsleistungen, auch IGEL genannt, sind medizinische Maßnahmen oder Behandlungen, die von den gesetzlichen Krankenkassen nicht  bezahlt werden.

Sie werden daher oft auch als „Wunschleistungen“ bezeichnet.

Aus dem Fachgebiet der Hauterkrankungen und der Allergologie werden bei uns in der Praxis u.a. angeboten:

-     Entfernung von störenden, aber medizinisch unbedenklichen Hautknoten, Muttermalen,

       Alterswarzen, Pigmentflecken, Fettknötchen, Hautzysten, Milien usw.

-     Haarentferung ( Epilation) mittels Laser

-     Hautcheck zusätzlich zum, von den Krankenkassen bezahlten, 2-jährigen Intervall

-     Entfernung von Blutschwämmchen und Sternenangiomen mittels Laser

-     Entfernung von Alters- und Sonnenflecken mittels Cryo-Therapie

-     Verödung von Besenreisern 

-     Allergologische Wunschtestungen ( ohne aktuellen Krankheitsbezug)

Um den Verwaltungsaufwand und damit auch die Kosten für Sie so gering wie möglich zu halten, muss der vereinbarte Preis für diese Behandlungen unmittelbar im Anschluss in bar oder mit ec-Karte an der Anmeldung bezahlt werden.